Bücher & Literatur

Natürliche Empfängnisregelung

Prof. Dr. med. Josef Rötzer

Die sympto-thermale Methode-
der partnerschaftliche Weg
144 Seiten, € 16.99 (D), 17.50 (A)
ISBN 978-3-451-30629-7
Online bestellen auf: www.ehefamiliebuch.at

Grundlage für das praktische Erlernen der Natürlichen Empfängnisregelung. Die umfassendste Einführung in die sympto-thermale Methode. Leicht verständliche Anleitung für die Praxis.

Übersetzungen liegen in folgenden Sprachen vor:
Englisch, Französisch (française), Georgisch, Holländisch, Italienisch (italiano), Japanisch, Kroatisch, Polnisch, Portugiesisch (Manuskript), Rumänisch, Russisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch (Manuskript), Ungarisch

Natürliche Empfängnisregelung

Prof. Dr. med. Josef Rötzer

Tabellenblock
Zyklusblock: € 2,20
Online bestellen auf: www.ehefamiliebuch.at

 

 

Die Frau und ihr persönlicher Zyklus:
Von der Vorpubertät bis in die Wechseljahre

Prof. Dr. med. Josef Rötzer, Elisabeth Rötzer

3. überarbeitete Auflage erscheint im Jänner 2014
im Verlag ehefamiliebuch

ISBN 978-3-902336-01-9

Der normale Zyklus, der Zyklus bei Mädchen und jungen Frauen, Vorgehen bei Kinderwunsch, nach der Geburt eines Kindes, der Zyklus in den Wechseljahren, unregelmässiger Zyklus, nach Absetzen der "Pille", vertieftes Wissen der sympto-thermalen Methode

Leserrezension zur vorigen Auflage

Jede Frau sollte dieses Buch lesen - und so mancher Arzt!
Die wichtigste Botschaft dieses Buches ist: "normal" ist mehr als man denkt. Von der "normalen" Zykluslänge bis zu prämenstruellen Beschwerden (PMS) bis zu den Wechseljahren räumt Professor Rötzer mit unzähligen Mythen auf und bietet dafür fundierte Information. Ich kann jeder Frau dieses Buch wärmstens ans Herz legen, die mehr Vertrauen und bessere Kenntnisse über ihren Körper sucht. Die Techniken der Temperaturmessungen und Selbstbeobachtung können in vielen Lebenssituationen hilfreich sein - natürlich auch für die Natürliche Familienplanung, die aber hier nicht im Vordergrund steht. Wenn Sie dieses Buch gelesen haben werden Sie sich fragen "Warum hat mir das nie jemand gesagt??"

Dynamik der Liebe

Maria Eisl, Andreas Laun (HRSG.)

2. überarbeitete Auflage erscheint
Ende November/Anfang Dezember 2013

ISBN 978-3 902336-02-6

Online bestellen auf: www.ehefamiliebuch.at

Neue Gesichtspunkte zur Natürlichen Empfängnisregelung nach Rötzer
Die Entdeckung, dass die Lebensweise der Natürlichen Empfängnisregelung die Wahrscheinlichkeit einer Scheidung senkt, ist sensationell! Aber sofort stellt sich die Frage: Ist das wirklich wahr und warum ist es so?
Dass es so ist, und zwar unabhängig von der religiösen Praxis des Paares, beweist die „Rhomberg-Studie“. Das Arztehepaar Walter und Michaela Rhomberg untersuchte in einer internationalen Umfrage Zusammenhänge und stellt hier die Ergebnisse vor.
Warum es so ist – und diese Frage reicht weit über die Thematik der Scheidung hinaus - beleuchten Beiträge von Weihbischof Dr. Andreas Laun, Elisabeth Rötzer, Maria und Heinrich Eisl, Bischof Dr. Elmar Fischer und nicht zuletzt die vielen persönlichen Statements der Studienteilnehmer. Ein gelungener Mix aus Wissen und Praxis.

Mit Freuden Frau sein

Elisabeth Rötzer, Ingrid Trobisch

€ 16,40; Verlag: dip3 Bildungsservice GmbH
ISBN 9783902686879
Erhältlich auf www.kathshop.at

Ingrid Trobisch ist in drei Erdteilen zu Hause. Aus unzähligen Gesprächem mit Paaren in Europa, Afrika und Amerika ist dieses Buch entstanden. Freude an der Sexualität, Selbstannahme, natürliche Empfängnisregelung, Schwangerschaft, Geburt, Stillen und Klimakterium sind die großen Themen des ersten Teils. Da das Kapitel über natürliche Empfängnisregelung eine Fülle von Leserzuschriften auslöste, entstand ein zweiter Band mit Anfragen und Beobachtungen von Leserinnen, auf die Dr. med. Josef Rötzer und Ingrid Trobisch antworteten. Ein Weltbestseller, der jetzt aktualisiert in einem Band vorliegt.

 

Liebe wählt aus

Wilma Lerchen

3. Auflage
€ 7,95 (D) 8,20€ (A) 
Schönstatt-Verlag ISBN 978-3-935396-22-6

Online bestellen auf: www.schoenstatt-verlag.de
oder für Österreich: www.ehefamiliebuch.at

Wilma Lerchen erzählt von ihren persönlichen Erfahrungen zum Thema Partnerwahl und Freundschaft. Einfühlsam und klar zugleich formuliert sie Denkanstöße und Fragen, vermittelt Orientierungs- und Entscheidungshilfen. Gestützt durch das umfangreiche Wissen, das sie sich am Institut für Natürliche Empfängnisregelung von Prof. Dr. med. Josef Rötzer angeeignet hat, sowie durch ihre vielfältigen Erfahrungen aus 15 Jahren engagierter Jugendarbeit, beleuchtet sie die körperlichen und seelischen Vorgänge im Bereich der Sexualität. Sie zeigt auf, wie wertvoll es sein kann, aufeinander zu warten, und ermutigt zum sensiblen Umgang mit dem Partner und mit sich selbst.